Richard Klatt
Du musst viel trinken!
Wirklich?

Mythen und Fakten aus Medizin und Alltag

In Jahrmillionen hat sich der menschliche Organismus zu einem hochkomplexen System entwickelt, das umso wunderbarer erscheint, je mehr wir darür wissen und je tiefer wir in Strukturen, Funktionen und Regulationsmechanismen eindringen. Es ist ein nahezu vollkommenes System der Selbstorganisation entstanden. Und das wollen wir mit unserem immer noch kümmerlichen Wissen optimieren? Der Autor Dr. Richard Klatt stellt den Mythen aus Medizin und Alltag Fakten entgegen.

144 Seiten, 13 x 19 cm, Broschur, 15,90 Euro

 



Dr. med. habil. Richard Klatt studierte Medizin in St. Petersburg, promovierte an der Charité Berlin mit einem Thema über Gefäßkrankheiten und habilitierte sich an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald. Von 1991 bis 1997 war er Chefarzt an einer auf Durchblutungsstörungen spezialisierten Privatklinik in Bad Mergentheim. In den letzten Jahren beschäftigte er sich intensiv mit den Problemen des Alterns und den Möglichkeiten, den Alterungsprozess zu verzögern. Ein Schwerpunkt sind seine Untersuchungen, wie man dank der modernen Medizin Gefäßablagerungen, die als Hauptursache von Herzinfarkt und Schlaganfällen gelten, nicht nur erkennen, sondern vor allem zurückbilden kann. Seit 2000 führt Richard Klatt eine internistische Privatpraxis in Baden-Baden.

Foto: www.mkarl.com