Hans-Henrik von Köller
Frühstück inklusive

Der heitere Blick eines Insiders vor und hinter die Kulissen deutscher Hotels

Vergnügliche Beobachtungen, Begebenheiten und Briefe aus der Welt der Hotellerie. Festgehalten von einem Autor, der an dieser bis zum heutigen Tag mit ganzem Herzen hängt.
Mal augenzwinkernd, mal leicht ironisch, wirft Hans-Henrik von Köller einen Blick auf eine bunte und vorwiegend heitere Welt, aber auch auf einen Arbeitsplatz der den ganzen Menschen fordert, wenn er sich diesem Metier verschreibt.
Voller menschlicher Wärme und Verständnis breitet er seine Beobachtungen und Erzählungen vor dem Leser aus. Mit unterschiedlichen Sichtweisen wird das Alltagsleben vor und hinter den Kulissen deutscher Hotels aufgefächert, das alles andere als gleichförmig verläuft.

152 Seiten, geb. mit Schutzumschlag, 12,80 Euro, ISBN 3-936881-08-1

Hans-Henrik von Köller hat sich zeit seines Berufslebens ganz dem Hotelgeschäft
verschrieben. Nach vieljährigen Auslandserfahrungen bekleidete er die Position eines Marketingdirektors in amerikanischen Hotelgesellschaften wie Hotel Corp. of America und Inter. Continental Hotel Corp. Dann wechselte er in die deutsche Ferienhotellerie, leitete das Steigenberger Hotel Europäischer Hof in Baden-Baden und stand als Regionaldirektor sieben weiteren großen Ferienhotels im In- und Ausland vor.
1995 machte er sich als Unternehmensberater selbstständig und begleitet heute diverse Organisationen des Hotelgewerbes in führenden Positionen.